Rankings für alle

3. Oktober 2007

Gestern bekam ich die Nachricht, dass die Ranking-Plattform woobby sich nach gefühlt ewiger Betaphase heute morgen öffnen wollte. Gespannt auf massig neue Rankings war ich eben dort und ein wenig enttäuscht: Seit der Öffnung sind keine 20 dazugekommen. Darunter größtenteils Musik-Rankings wie die beste deutsche Schlagersängerin. Am beliebstesten zur Zeit: die besten Rhymes im US-HipHop. Offenbar hat woobby diesmal nicht so viel Resonanz erhalten. Oder die Ranking-Freaks sind alle schon seit der Closed Beta da.😉

Das Ranking zum besten Kaffee könnte etwas differenzierter sein,  was mir persönlich sehr am Herzen liegt, aber das liegt ja nun in der Hand eines jeden. Was ich an woobby mag, ist dass es sich auf eine Kernfunktion konzentriert, und ich hoffe auch, dass die Macher von der „Freundliche Netzwerke GmbH“ (ein wunderbarer Name) das nicht mit zu viel Community-Drumherum verwässern.

Ein wichtiger Schritt ist erstmal, dass sich jeder die Rankings ansehen kann, der nächste wird hoffentlich sein, aus den heimischen Gefilden rauszukommen. Gerne Rankings zu erstellen ist nun mal in meinen Augen keine Leidenschaft, auf der sich eine gute und große Community gründen lässt, also ab mit den Woobby-Rankings in die Musik-, Film-, Startrek- und-so-weiter-Communities!

Herzlichen Glückwunsch nach Pulheim bzw. auf den Golfplatz für die erfolgreich genommene Hürde.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: