Eigenschaften eines Unternehmers

17. September 2007

In vier vollgepackten Tagen haben wir beim Gründertraining eine Menge spannende Informationen um die Ohren gehauen bekommen, aber eine Folie hat mich nachhaltig besonders fasziniert. In seinem einleitenden Vortrag „Wer ist eigentlich ein Unternehmer?“ hat Professor Brettel eine Übersicht darüber gezeigt, was Forscher über die Jahrzehnte hinweg für ein Bild von der Persönlichkeit des Unternehmers gezeichnet haben:

Autor

Jahr

Beschreibung

Mill

1848

Risk bearing

Weber

1917

Quelle formaler Autorität

Schumpeter

1934

Innovation, Initiative, Zerstörung

McClelland

1961

Risk taking, need for achievement

Winter

1973

Notwendigkeit, Macht auszuüben

Gasse

1977

Personal value orientation

Timmons

1978

Drive/self confidence, goal oriented, moderate risk taker

Sexton

1980

Energetic, ambitious

Holy/Hellriegel

1982

Preference for technical vs. managerial tasks

MacMillan et al.

1985

Familiarity with the market, leadership ability

Aldrich/Zimmer

1987

Networking with people who control important resources and have relevant skills

Schein

1987

Strong management skills with high levels of responsibility and authority

Chandler/Jansen

1992

Self-assessed ability to recognize opportunity

McGrath et al.

1992

High individualism, poor distance, uncertainty avoidance

Ich finde den Spannungsbogen zwischen normativen und beschreibenden Ansätzen, Eigenschaften und Handlungsweisen interessant und inspirierend. Es lohnt sich, sich über jedes diese Stichworte einmal Gedanken zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: